Was sind Layout und Mockup?

Vor der Umsetzung wird die Idee festgehalten

Durch Layouts und Mockups können Ideen festgehalten werden. Durch die relativ simple Darlegung durch Zeichnungen oder Elementvorgaben, bekommt der Betrachter schneller eine Vorstellung von dem zukünftigen Produkt. So kann zum Beispiel auch schon in einem frühen Stadium entschieden werden, ob diese Richtung den Erwartungen entspricht. Der Arbeitsaufwand ist geringer so können auch unterschiedliche Varianten angeboten werden. Ohne, dass die kostbare Ressource "Zeit" zu sehr in Anspruch genommen werden muss.

Das Layout

Ein Layout welches aus Elementen mit festgelegten Eigenschaften erstellt wird, ist erst einmal ohne Inhalt. Während Layouts für eine einzelne Drucksache lediglich als Einzelstück angelegt werden, desweiteren kann auch auf einfache, vorgefertigte Layoutvorlagen zugegriffen werden. Aufgrund der nahezu ausschließlichen Erstellung von Layouts am Computer lassen sich die Layoutrichtlinien in Form von Layouts, die sich vom Stil unterscheiden, auswählen. Layouts werden häufig in großen Betrieben erstellt um dem Kundenkreis ein identisches und originelles Erscheinungsbild zu verschaffen. Hauptziel dabei ist, die eigene Persönlichkeit darzustellen und die Unternehmensphilosophie widerzuspiegeln.

Festgelegt werden bei einem Layout in der Regel:

Zudem wird ein Farbspektrum festgelegt, welches sich auf Schriften, Hintergründen, grafischen Elementen, aber auch von Farbabbildungen bezieht. Im Bereich des digitalen Layouts oder Printmedien (Broschüren oder Plakaten) wird beim Entwurf eines Layouts eine Bildsprache vorgegeben, die den Wiedererkennungswert eines Markenzeichen oder eines Artikels steigern soll. Bei dermaßen komplexen, geplanten Layouts ist die Mischung zwischen Festwerte und Variablen entscheidend für den langfristigen Erfolg: Die Festwerte eines Layouts, sollen einen festen Kontext für variable Inhalte eines Layouts vorgeben, ohne sie in ihrem Effekt zu mindern oder beim Entwicklungsverlauf des Designs zu behindern.

Mockup

Als Mockup bezeichnen wir ein Modell/ einen Prototyp. Die Benutzeroberfläche ist hierbei lediglich ein Visual Design, das heißt die Elemente sind mit keiner Funktion hinterlegt. Dies lässt ein schnelleres und effizienteres Arbeiten zu. Es erlaubt Ihnen bereits am Konzeptionierungsprozess teilzuhaben und bietet die Möglichkeit einer engeren Zusammenarbeit mit Ihrem Frontend-Entwickler. Dadurch bekommen Sie innerhalb kurzer Zeit einen Prototyp ihrer Applikation. So können Sie sich ein erstes Gefühl für die Oberfläche verschaffen. Es bietet sich die Gelegenheit unterschiedliche Anordnungen leicht zu testen und Ideen umzusetzen, um das Design an Ihre Wünsche und Vorstellungen anzupassen und/ oder um z.B. die intuitive Nutzerorientierung zu testen und/oder zu verbessern.

Jetzt Kommentieren:



*

*


Intererssiert an einer schnellen Umsetzung?

Haben sie Mockups, die schnell umgesetzt werden sollen? — oder wünschen Sie sich eine visualisierung Ihrer Idee? Melden Sie sich bei uns. Wir machen das gerne!

Kontakt aufnehmen
So finden Sie direkt zu uns: